Aalto Ballett Essen

Startseite

Vorstellungsänderung!

Krankheitsbedingt muss die Vorstellung „La vie en rose“ am 21. März, 19:00 Uhr leider abgesagt werden. Stattdessen zeigt das Aalto-Ballett Ben Van Cauwenberghs „Tanzhommage an Queen“. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit auch für die „Tanzhommage“ oder können im TicketCenter zurückgegeben werden. Und Fans der getanzten Huldigung an Queen können sich freuen: Es gibt noch Karten für diese Aufführung!

» Zum Stück
Freitag, 13. März 2015
"Giselle" zum letzten Mal in dieser Spielzeit!

David Dawsons aufregende Neuschöpfung des Ballettklassikers “Giselle” ist am 13. März letztmalig in dieser Spielzeit zu sehen. Dieses außergewöhnliche Ballett hat die Aalto-Compagnie in Koproduktion mit dem Ballett im Revier Gelsenkirchen realisiert.

» Zum Stück
Sonntag, 15. März 2015
"Cinderella" als modernes Märchen

Noch drei Mal ist Stijn Celis′ fantasievolle, moderne Version des „Aschenputtel“-Märchens in der laufenden Spielzeit zu sehen: Am 1., 7. und 15. März. Danach verabschiedet sich das Ballett für diese Saison von seinen Zuschauern!

» Zum Stück
Samstag, 28. März 2015
Ballett-Gala im Aalto-Theater zur Verleihung des Deutschen Tanzpreises 2015

Im März 2015 wird wiederum der Deutsche Tanzpreis durch den Förderverein Tanzkunst Deutschland e.V. vergeben. Die Gala zur Preisverleihung findet traditionsgemäß im Aalto-Theater statt. Das Publikum erwartet ein stilistisch vielfältiger und virtuoser Abend. Es tanzen u. a. das Salzburg Ballett, Solisten des Stuttgarter Balletts, das Aalto Ballett Essen, das balletthagen sowie Solisten des Badischen Staatsballett Karlsruhe.

» Zum Stück