Aalto Ballett Essen

Startseite

Samstag, 18. April 2015
Homers "Odyssee" als Ballett

Nach dem Erfolg seines Werkes “End-Los” im Jahr 2012 wird der französische Choreograph Patrick Delcroix am Aalto-Theater mit dem Ballettabend “Die Odyssee” zum ersten Mal ein abendfüllendes Stück gestalten. Premiere der Uraufführung ist am 18. April 2015.

» Zum Stück
Montag, 20. April 2015
Vortrag von Hanjo Kesting zu Homers "Odyssee"

Der bekannte Publizist und Autor Hanjo Kesting spricht über Homers Epos, das von der zehn Jahre dauernden Irrfahrt des Odysseus berichtet. Passagen aus der “Odyssee” rezitiert Jens Winterstein, Ensemblemitglied am Schauspiel Essen.

» Zum Stück
Samstag, 2. Mai 2015
„Carmen/Boléro“ zurück auf der Aalto-Bühne

Kaum eine Opernfigur ist so mythenumrankt und keine so populär wie Carmen, die Titelheldin der gleichnamigen Oper von Georges Bizet. Ihr Schicksal erzählt Ben Van Cauwenbergh in seinem fulminanten Ballett „Carmen/Boléro“. Ab 2. Mai ist es wieder im Aalto-Theater zu sehen.

» Zum Stück
Sonntag, 24. Mai 2015
Premiere für "Queeny" am 24. Mai 2015

Seit 2009 begeistert Ben Van Cauwenberghs „Tanzhommage an Queen“ das Publikum. Nun bekommt der Ballettabend mit dem Educationprojekt „Queeny“ Nachwuchs: In der gekürzten und vereinfachten Fassung werden rund 100 Essener Schülerinnen und Schüler von acht bis16 Jahren auf der Bühne des Aalto-Theaters tanzen. Unterstützt werden sie dabei von Schülerinnen und Schülern des Fachbereichs Tanz am Gymnasium Essen-Werden und der Compagnie des Aalto Ballett Essen.

» Zum Stück