Aalto Ballett Essen

Spielzeit 2017/2018: Sonderveranstaltungen

14. – 18. März 2018

Vorstellungen & Tickets in der Spielzeit 2017/2018
Do 15. 03. 2018 19:30 Uhr

Alle zwei Jahre ist die Tanzplattform Deutschland ein Versuchsfeld aktueller Strömungen in Tanz und Performance mit internationaler Strahlkraft. 2018 wird das Essener Tanz-, Performance- und Produktionszentrum PACT Zollverein Gastgeber für die 14. Ausgabe des Festivals sein. Daneben zählen verschiedene Hallen auf dem Gelände des UNESCO-Welterbes Zollverein, das Aalto-Theater und – als städteübergreifende Kooperation – das Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen zu den Spielorten der 14. Tanzplattform Deutschland. Über einen Zeitraum von fünf Tagen werden die zwölf bemerkenswertesten zeitgenössischen deutschen Tanzproduktionen der vergangenen beiden Jahre gezeigt. Fachbesucher, Künstler und tanzinteressierte Besucher aus der Region, Deutschland und der ganzen Welt werden dann zu einem intensiven Austausch über den zeitgenössischen Tanz zusammenkommen.

Das Programm wird Ende 2017 veröffentlicht.
Gastspiel im Aalto-Theater am 15. März 2018
Partner der Tanzplattform Deutschland: Goethe-Institut, Internationales Theaterinstitut – Zentrum Deutschland (ITI)