Aalto Ballett Essen

Mitarbeiter: Leitung

van Balen, BregjeBregje van Balen wurde 1971 in Haarlem in den Niederlanden geboren und lies sich an der Nationale Balletacademie in Amsterdam als Tänzerin ausbilden. Parallel zu ihrer 18-jahrigen Karriere als Tänzerin beim Nederlands Dance Theater (NDT) I und II schlug sie eine zweite Laufbahn als Kostümdesignerin ein. Im Jahr 1995 kreierte sie für die jährliche NDT-Werkstatt und kleine Tanzprojekte ihre ersten Kostüme. Nach ihrer Tanzkarriere besuchte sie die Baruch Modus Academie in Amsterdam, um sich als Designerin ausbilden zu lassen. Seither entwickelt sie Kostüme für verschiedene Theater in den Bereichen Ballett, Oper und Schauspiel, darunter das Nederlands Dance Theater I und II, Norwegische Nationalballett, Goteborg Ballett, Stadttheater Malmö, Hamburg Ballett, Introdans, Győr Ballett, South Bohemian Ballett, Königlich Schwedische Ballett, Königlich Dänische Ballett, Isländische Tanztheater, Pushkin Theater Moskau, Staatstheater Mainz, Gärtnerplatztheater, Nationaltheater Mannheim und das Aalto-Theater Essen. Sie arbeitet mit Choreographen wie Patrick Delcroix, Jérme Meyer & Isabelle Chaffaud, Cora Bos-Kroese, Franois Chirpaz & Kristen Cere, Jorma Elo, Medhi Walerski, Gustavo Ramirez Sansano, Kaloyan Boyadjiev, Alexander Ekman, Johan Inger, Attila Egerházi, Luká Timulak und Jo Strmgren.

Aktuelle Produktionen
3 BY EKMAN